Jahrestagungen


Die Koordinierungsstelle der Patientenbeteiligung NRW veranstaltet einmal im Jahr eine Fachtagung zu einem speziellen Thema aus dem Bereich Patientenbeteiligung. Die Tagungen richten sich an ehrenamtliche Patientenvertreter*innen, an Multiplikatoren sowie Interessierte und dienen der Vernetzung.

Bei der ersten Tagung in 2016 ging es um die Rolle der Patientenvertretung in Ethikkommissionen und Klinischen Ethikkomitees. Bei der zweiten Tagung in 2017 „Vor Ort wirksam beteiligt“ stand die Stärkung der Patientenvertretung in Kommunalen Gesundheitskonferenzen (KGKs) im Mittelpunkt des Austauschs. 2018 war das Thema der dritten Tagung die Patientenorientierung in NRW.

Knüpfen Sie Kontakte und bilden sich weiter!

Möchten Sie zu den Tagungen informiert und eingeladen werden? Dann wenden Sie sich einfach an nrw@patientenbeteiligung.de. Wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf und halten Sie auf dem Laufenden.