Archiv Monat: Oktober 2020


Selbsthilfe stärkt Demokratie

Vor Ort wirksam beteiligt! In einem Beitrag für das Infoheft der Nationalen Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen (kurz NAKOS) berichtet die Koordinierungsstelle NRW darüber, wie Selbsthilfe über Patientenbeteiligung die Demokratie stärkt. Viel Spaß beim Lesen! Beitrag nachlesen Die NAKOS besteht seit 1984 und hat ihren Sitz […]


 Veröffentlicht am: 27.10.2020




Gut zu wissen: politische Narrationen

Was sind eigentlich politische Narrationen? Menschen lieben Geschichten – Wir hören sie an, erzählen sie selbst und erfahren dabei viel über uns, andere und die Welt, in der wir leben. Auch in der politischen Diskussion wird gerne mit Geschichten, also mit Narrationen gearbeitet. In jedem Versuch, politische Probleme zu konkretisieren […]


 Veröffentlicht am: 19.10.2020




Reform der Krankenhausplanung für Nordrhein-Westfalen vorgelegt

Düsseldorf. In Zukunft sollen medizinische Leistungen durch eine bedarfsorientierte Krankenhausplanung verbessert werden, denn Nordrhein-Westfalens Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann will die Krankenhausplanung in seinem Land umstrukturieren. Grundlage ist ein Gutachten von dem Gesundheitsökonom Reinhard Busse von der Technischen Universität Berlin. Mit dem Ziel, dass Überkapazitäten abgebaut und Planungen genauer gemacht werden können. […]


 Veröffentlicht am: 12.10.2020




Pressemeldung Position gute Krankenhausplanung

Die Patientenvertretung in Nordrhein-Westfalen fordert eine qualitativ hochwertige, ortsnahe und patientenorientierte Krankenhausplanung Köln, 14.10.2020 – Das PatientInnen-Netzwerk NRW und der Koordinierungsausschuss NRW der Patientenvertretung haben in einem gemeinsamen Papier zur guten Krankenhausplanung zehn grundlegende Forderungen aufgeführt, die in der Krankenhausstruktur und –planung aus Patientensicht unbedingt berücksichtigt werden sollten. Die Patientenvertretung […]


 Veröffentlicht am: 09.10.2020




Elektronische Patientenakte (ePA) einfach erklärt

Haben Sie schon von der ePA gehört? Bestimmt, aber vielleicht möchten Sie trotzdem noch genauer erfahren, was diese elektronische Patientenakte – kurz ePA – ist. Zurecht, denn die ePA kommt, und sie wird ein Kernstück in der Digitalisierung des Gesundheitswesens sein. Was die Versicherten von ihr erwarten dürfen, erklären zwei […]


 Veröffentlicht am: 05.10.2020




Webinar zur Versorgungsplanung mit der KVNO

Am 1. Oktober  trafen sich die Patientenvertreter*innen im Bereich der Bedarfsplanung NRW in einem Webinar, um sich über die vertragsärztliche Versorgung in Nordrhein zu informieren. Frau Hüffman von der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO) berichtete über Änderungen und Auswirkungen des Terminservice- und Versorgungsgesetz – TSVG, die hausärztliche Versorgung in Nordrhein und […]


 Veröffentlicht am: 02.10.2020